Anna Zeltzer wurde 1987 in Sydney, Australien geboren und schloss am Sydney Conservatorium ihren Bachelor of Arts mit höchster Auszeichnung ab.

Sie spielte regelmäßig am Sydney Opera House, u.a. bei der Sydney Opera and Ballet Orchestra. 2011 zog sie nach Deutschland und studierte künstlerischen Master of Arts an den Musikhochschulen in Würzburg und Mannheim. Sie ist regelmäßig beim Philharmonischen Orchester der Stadt Ulm und der Neuen Philharmonie Frankfurt zu Gast.

Anna Zeltzer war Mitglied der Baltic Sea Philharmonic und Praktikantin bei den Hofer Symphonikern. Sie unterrichtet auch an der städtischen Musikschule in Herbrechtingen und bei der Bläserphilharmonie der Stadt Blaustein

Jonas Hillenmeyer erhielt seinen ersten Trompetenunterricht im Alter von 11 Jahren bei der traditionsreichen Knabenkapelle Nördlingen.Nach seinem Abitur wechselte er für ein Jahr an die Berufsfachschule für Musik des Bezirks Mittelfranken nach Dinkelsbühl, wo ihn Thomas Forstner (Bamberger Symphoniker) unterrichtete.

Ab 2011 studierte er Trompete an der Hochschule für Musik in Basel bei Professor Klaus Schuhwerk. Dort schloss er 2014 das Studium mit dem Bachelor of Arts in Musik, 2016 mit dem Master of Arts in Musikpädagogik und 2018 mit dem Master of Arts in Musikalischer Performance ab. Nach Durchlaufen mehrere Jugendorchester wie dem Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester oder der Jungen Deutschen Philharmonie, ist er seit 2017 als Trompeter am Theater Ulm tätig.