Samstag, 21.03.2015, 19.30 Uhr, Kornhaus Ulm

Die Verbindung von ernster Musik mit Unterhaltungsmusik bietet Ihnen die Möglichkeit, das Beste aus beiden Welten an einem Abend zu hören. Diesem Versprechen kommen wir bei unserem Frühjahrskonzert am Samstag, 21. März um 19.30 Uhr im Kornhaus Ulm nach.

Unter der Leitung von Manuel Epli eröffnen wir unseren ersten Konzertteil mit der Jupiter Hymn des britischen Komponisten Gustav Holst in einem Arrangement von Johan de Meij. Des Weiteren präsentiert Ihnen die Bläserphilharmonie der Stadt Blaustein ihr Programm für den Landesorchesterwettbewerb am 16. Mai in Karlsruhe. Dazu gehören die „Suite für Harmonieorchester“ von Bob Vos als Pflichtstück sowie das Selbstwahlstück „Derivations“ von Marco Pütz.

Unter dem Motto „From Stage to Screen“ gibt es dann im zweiten Teil des Konzerts Musik aus den Musicals „Das Phantom der Oper“ von Andrew Lloyd Webber und Jim Steinmans „Tanz der Vampire“ zu hören. Außerdem bringt das Orchester eine Bearbeitung von John Barrys Musik zum Film „Jenseits von Afrika“ mit Robert Redford und Meryl Streep zur Aufführung.

Das Konzert wird von einem Vortrag unseres Jugendorchesters eröffnet. Unter der Leitung von Martin Sommer spielt das Orchester die Jubilance Overture von James Swearingen und die Filmmusik zu Disneys König der Löwen.

SWP Rezension und Ankündigung

SWP (Rezension und Ankündigung)

Forte (Konzert-Tipp)

Forte (Konzert-Tipp)

Forte (Rezension)

Forte (Rezension)

Eurowinds (Ankündigung)

Eurowinds (Ankündigung)

Eurowinds (Konzert-Tipp)

Eurowinds (Konzert-Tipp)