Interview: Marius Buschko (Schlagzeuger)

Wer steckt hinter der Bläserphilharmonie? Dies wollen wir Ihnen in mehreren kleinen Interviews zeigen. Lesen Sie hier wer hinter dem Schlagzeuger Marius Buschko steckt. 

Seit wann spielst du mit?

Ich spiele seit dem Sommer 2008 in der Bläserphilharmonie mit. Angefangen habe ich mit dem Tenorhorn und bin dann zum Schlagzeug gewechselt.

Wie kam es dazu?

Ich hatte schon von Anfang an Spaß am Musizieren und bin dann über das Jugendorchester zur Bläserphilharmonie gekommen.

Was machst du neben dem Orchester so?

Ich mache gerne Sport, finde es aber auch beim Angeln sehr schön. Momentan mache ich meine Ausbildung zum Fachlehrer in den Fächern Musik und Technik.

Findest du es schwierig des Privat- und Orchesterleben zu vereinen?

Aktuell ist es wegen meinem Wohnort etwas schwierig. Aber an das Pendeln zwischen Kirchheim und Blaustein habe ich mich gewöhnt. Da die Freundschaften im Orchester sehr ausgeprägt sind, habe ich aber damit kein Problem.

Das Interview führte: Erik Focke spielt seit 2013 in der Bläserphilharmonie der Stadt Blaustein. Er begann in der Bläserklasse und steigerte sich über das Junior- und Jugendorchester hin bis zur Bläserphilharmonie. Neben dem Orchester ist er Schüler an der Friedrich-List-Schule Ulm und spielt Fußball.

Daniel Hille​r (Trompeter)

Marius Buschko (Schlagzeuger)

Sebastian Sommer (Klarinettist)

Anschrift:
Bläserphilharmonie der Stadt Blaustein
/ Musikverein Cäcilia Herrlingen e. V.
Kanalweg 1
89134 Blaustein

Anschrift:
Bläserphilharmonie der Stadt Blaustein
/ Musikverein Cäcilia Herrlingen e. V.
Kanalweg 1
89134 Blaustein

© 2019 Bläserphilharmonie
der Stadt Blaustein

© 2019 Bläserphilharmonie
der Stadt Blaustein

Jetzt anrufen Kontakt